Ballett
verantwortlich: Inge Seefluth

 

Das Klassische Ballett ist eine Basis für jede weitere Tanzform mit effektivem Training für aufrechte Haltung und die damit verbundene Balance. Die Muskulatur des gesamten Körpers wird gleichmäßig beansprucht. Systematisch werden Exercise-Teile an der Stange und im Raum erklärt und geübt. Nach der Arbeit an der Stange folgen die Übungen im Raum, wobei jede Kombination eine kleine Choreographie darstellt. So wird einerseits die Koordinationsfähigkeit als auch das Bewegungsgedächtnis trainiert. Das Training ist angelehnt an Waganowa. Im Unterricht werden die Grundlagen des klassischen Tanzes erarbeitet oder verbessert.

Die Kleidung sollte freie Bewegung ermöglichen und bequem sein. Längere Haare sind wie üblich beim Sport zusammenbinden. Nur beim "Schuhwerk" sollte darauf geachtet werden, Schläppchen mit Ledersohle oder Baumwollsocken zu tragen, da das Gleiten des Fußes über den Boden eine wichtige Rolle im Ballett spielt.

 
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3501Anf.Di18:30-19:45GH16.10.-10.02.Martina Köstler40/ 50/ 60 €
3503MittelstufeMi20:30-22:00GH16.10.-10.02.Lisa Weihing40/ 50/ 60 €
3505Fortg.Di19:45-21:00GH16.10.-10.02.Martina Köstler40/ 50/ 60 €