Cheerleading
verantwortlich: Ingrid Arzberger

Cheerleading ist weit mehr als das typische "Pompoms wedeln" in kurzen Uniformen, wie man es aus den amerikanischen Filmen kennt. Es verbindet Elemente aus Turnen, Akrobatik und Tanz beispielsweise in Hebefiguren, Sprüngen oder Pyramiden. Am Ende entsteht so eine mitreißende, dynamische Performance für Meisterschaften oder Halbzeitshows beim Football. Die Sportart ist abwechslungsreich und anspruchsvoll, da der Körper dabei ganzheitlich trainiert wird. Cheerleading verbessert schnell Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Reaktionszeit. Außerdem stärkt es den Teamgeist.

Das Training wird von der Abteilung Cheerleading Dragons SSC Tübingen organisiert. Da wir ein gemischtes Team sind, trainieren bei uns sowohl Frauen als auch Männer ab 18 Jahren. Im Training, welches zwei Mal pro Woche stattfindet, bereiten wir uns vor allem auf Wettkämpfe gegen andere Teams, Halbzeitshows oder anstehende Auftritte vor. Obwohl die Abteilung erst seit Frühjahr 2014 besteht, können bereits jetzt schon erfolgreiche Meisterschaften, öffentliche Showauftritte und eine viel versprechende Nachwuchsarbeit verzeichnet werden. Von unserem großen Erfahrungsschatz und dem leistungsorientierten Training kann jede/r Neueinsteiger/in profitieren.

Weitere Infos stehen auf unserer Vereinshomepage
http://www.ssc-tuebingen.de/cheerleading/ oder
auf unserer Facebookseite https://www.facebook.com/DragonsCheerleaderTuebingen/


 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
14017Di18:00-20:00DAV16.10.-10.02.Maren Müller, Benjamin Grimm20/ 30/ 40 €
14018KombiticketDi
Sa
18:00-20:00
16:00-19:00
DAV
Silcher
16.10.-10.02.Maren Müller, Benjamin Grimm35/ 45/ 55 €