Feldenkrais
verantwortlich: Inge Seefluth


Wichtig: Die Angebote in den städtischen Hallen finden während den Schulferien nicht statt!

Die Feldenkrais-Methode ist ein körperorientiertes Verfahren, das die Selbstwahrnehmung grundlegender menschlicher Funktionen verbessern und Schmerzen reduzieren soll, was allgemein zu leichteren und als angenehmer empfundenen Bewegungen führt. Die Kursteilnehmer werden zumeist im Sitzen oder Liegen nach verbaler Anleitung durch einfache, strukturierte Bewegungsexperimente/Bewegungsfolgen geführt, wobei die Aufmerksamkeit gezielt durch Wahrnehmungsfragen gelenkt wird. Typische Empfindungen nach einer Feldenkrais-Einheit sind zum Beispiel das Gefühl aufrechter zu stehen, freier zu atmen, klarer zu sehen oder generell ein Gefühl von gesteigerter Vitalität zu erleben. Der Kurs richtet sich in erster Linie an Einsteiger.
 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4801Mo16:30-17:45Hepperh.24.04.-29.07.Karin Witthoff25/ 35/ 45 €abgelaufen