Flamenco
verantwortlich: Ingrid Arzberger

 

Flamenco, auch bekannt als „Tanz der Leidenschaft“, verfügt über eine enorme rhythmische Vielfalt, die es ermöglicht, beim Tanzen Gefühle individuell zum Ausdruck zu bringen. Diese Emotionen machen den Flamenco zu einem der temperamentvollsten und leidenschaftlichsten Tänze der Welt. Im Rahmen dieses Kurses, der sich vornehmlich an Anfänger richtet, werden die Teilnehmer in die traditionelle Form des Tanzes mit all seiner Vielfalt eingeführt.

 

Ferienprogramm:

Der Kurs wird auch in den Semesterferien angeboten.

Das Semesterticket behält seine Gültigkeit.

Wer noch kein Semesterticket besitzt, muss sich neu anmelden.

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5101Anf.Di16:00-17:00GH18.04.-14.10.Conchita Cansino de Schaumann12/ 16/ 20 €