Ruderwanderfahrt: Fronleichnam auf dem Main
verantwortlich: Andreas Dietrich


 

Das Ziel unserer diesjährigen Wanderfahrt ist der Main. Wir starten am 15.06. gemeinsam in Tübingen in Richtung Volkach am Main. Von hier rudern wir gemeinsam Main abwärts, unter anderem durch die wunderschöne Stadt Würzburg und das unterfränkische Karlstadt mit seiner malerischen, mittelalterlichen Altstadt. Die Tour verläuft großenteils im sogenannten Maindreieck, der größten Flussmäanderlandschaft Bayerns. Mainfranken zeichnet sich durch seine idyllische Mittelgebirgslage aus. Entlang des Flusses gibt es zahlreiche Weinberge und viele Naturschutzgebiete mit den für dieses Gebiet typischen Hangwäldern. Der nördliche Schenkel des Maindreiecks endet in Gemünden und von hier aus geht es zunächst östlich, und später südlich entlang des Spessarts, bis zum Endpunkt der Wanderfahrt in Marktheidenfeld.

 

Die Strecke eignet sich für alle Teilnehmer, die erfolgreich einen Anfängerkurs abgeschlossen haben. Die Streckenlängen betragen zwischen 25 und 43 km pro Tag, weshalb Ausdauer, Teamgeist und Durchhaltevermögen erforderlich sind. Zusätzlichen Anreiz bieten Herausforderungen wie z.B. Schleusen und die Berufsschifffahrt. Auch wenn Mainfranken für sein warmes Klima bekannt ist, sollte wetterfeste Kleidung eingepackt werden, da bei jeder Wetterlage gerudert wird. Übernachtet wird jeweils in Rudervereinen, die an der Strecke liegen. Die Vereine sind mit Küchen ausgestattet, in denen wir abends zusammen kochen werden. Als Begleitung an Land gibt es einen halbtäglich wechselnden Landdienst, der unser Gepäck zum nächsten Ruderhaus transportiert und sich um die Verpflegung für Frühstück, Mittagspause und Abendessen kümmert.

 

Streckenplanung:

Tag 1: Anreise und Erste Etappe: Volkach bis Kitzingen; Strecke: 24 km

Tag 2: Zweite Etappe: Kitzingen bis Würzburg; Strecke: 33 km

Tag 3: Dritte Etappe: Würzburg bis Gemünden; Strecke: 43 km

Tag 4: Vierte Etappe und Abreise: Gemünden bis Marktheidenfeld; Strecke: 31 km

Gesamt: 131 km

 

Termin: 15.06.2017 bis 18.06.2017

 

Leitung/Information: Sven Seidensticker, Hauke Hillrichs

 

Kosten: Studierende 100 €      Bedienstete 130 €      Gäste/Externe 160 €

 

Leistungen: Betreuung, An- und Abreise, Übernachtung in Bootshäusern auf Schlafsack und Isomatte, Transport von Gepäck, Material und Booten

 

Zusatzkosten: Selbstversorgung. Die Kosten für die Selbstversorgung sind im Kurspreis nicht enthalten. Pro Person werden 40 € berechnet. Darin enthalten sind Frühstück, Abendessen und Getränke in den Booten.

 

Fahrkönnen: Die erfolgreiche Teilnahme an einem Anfänger-Ruderkurs berechtigt zur Teilnahme.

 

Anmerkungen: Die Teilnehmerzahl beträgt 10 Personen (bei hoher Nachfrage kann ggf. auf 15 aufgestockt werden)

 

Vorbesprechung: Montag, 12.06.2017, 18:30 Uhr, Seminarraum II, Alberstraße

 

Teilnahmevoraussetzungen / Anmerkungen: Falls Sie sich für diese Ruderwanderfahrt angemeldet haben, so denken Sie bitte daran, dass Ihr persönliches Erscheinen bei der Vorbesprechung verpflichtend ist!

 

Für die Ruderwanderfahrt gilt: Die Teilnehmer müssen schwimmen können!

 

Teilahmeberechtigt sind vorzugsweise Angehörige der Universität Tübingen (Studierende und Bedienstete). Externe/Gäste können nur bei freier Kapazität teilnehmen.

 

Anmeldung für Gäste: ab 02.05.2017

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
85015Do-So15.06.-18.06.Sven Seidensticker, Hauke Hilrichs100/ 130/ 160 €abgelaufen