Kanupolo
verantwortlich: Andreas Dietrich

 

Kanupolo ist eine spaß- und spannungsgeladene Mannschaftssportart in der das Miteinander wichtiger ist als die Einzelleistung. Man kann es sich als eine Mischung aus Basketball, Handball und Wildwasserslalom vorstellen, wobei es sich doch um eine völlig eigenständige Ballsportart handelt. Es ist ein schnelles Positionsspiel. Zur Fortbewegung dienen Einerkajaks. Der Ball wird überwiegend mit den Händen, teilweise auch mit dem Paddel geführt. Durch den Einsatz der Paddel zur Ballführung und zum Stören des gegnerischen Spiels bekommt Kanupolo eine ganz eigene Note: die Spieler haben mit dem Paddel eine Reichweite von mehr als zwei Metern und können die Räume, trotz der vergleichsweise langsamen Fortbewegung mit den Kajaks, leicht eng machen. Da es hoch über der Wasseroberfläche hängt, ist auch das Tor nicht unbedingt leicht zu verteidigen.
 
Etwa bis zur Zeitumstellung trainieren wir auf dem Neckar. Ein Einstieg für erfahrene Kanupolospieler ist jederzeit möglich. Da es im Winter leider zu kalt für unsere wunderbare Sportart ist, üben wir in der kalten Jahreszeit voraussichtlich in einer kleinen Schwimmhalle wenige Kilometer entfernt von Tübingen.

Wir werden in den Trainingseinheiten sportartspezifische Übungen Mann-gegen-Mann und auch Teamübungen 3:3 durchführen. Dazu bieten wir das Trainieren von kanupolospezifischen Techniken an (u.a. Ballführung mit dem Paddel, Unterschneiden des Bootes, Wurf- und Passtechniken, Handrolle, etc.).


Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir unser Wintertraining explizit für Kanupolointeressierte anbieten. Jeder, der über Kajakerfahrung verfügt (mindestens Anfängerkurs absolviert, Grundpaddeltechniken werden beherrscht) und ab April mit uns auf dem Neckar spielen möchte, ist in diesem Kurs genau richtig.


Ab April trainieren wir dann wieder regelmäßig auf dem Neckar:

Kanupoloneueinsteiger: Freitags 16-18 Uhr

Fortgeschrittene
: Dienstags und Freitags 18-20 Uhr


Für Paddel-Anfänger sind andere HSP-Kursangebote gedacht.

Es handelt sich nicht um einen Eskimotierkurs, diese werden separat angeboten.
 
Mehr Informationen: www.kanupolo-tuebingen.de; www.paddelfreundetuebingen.de
 
Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung zum Training notwendig: kanupolo@paddelfreundetuebingen.de