Parkour
verantwortlich: Ingrid Arzberger

Parkour bezeichnet eine Fortbewegungsart, deren Ziel es ist, nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers möglichst effizient von Punkt A zu Punkt B zu gelangen. Der Parkourläufer versucht, Hindernisse durch Kombination verschiedener Bewegungen so effizient wie möglich zu überwinden.

 

Der Kurs richtet sich gleichermaßen an Anfänger wie Fortgeschrittene.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2206Anf. + Fortg.Do17:30-19:00TH16.04.-28.07.Brian Pudelko, Peer Burk35/ 45/ 55 €